Morgenlächeln

Fotos: Sylvia Waldfrau

In jedem Winter steckt ein zitternder Frühling,
 und hinter dem Schleier jeder Nacht
verbirgt sich ein lächelnder Morgen.

Khalil Gibran

P1070247

P1070250

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Morgenlächeln

  1. Wunderschön, ich erfreue mich an den Bildern, denn auf meinem Balkon habe ich keine Frühblüher. Sie hätten es gut, würden nur wegen des Windes derzeit zittern müssen. 😉
    Gibran passt so fein!

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s