Veilchen

P1020808

Sehnsucht nach dem Frühlinge

Komm, lieber May, und mache
Die Bäume wieder grün,
Und laß mir an dem Bache
Die kleinen Veilchen blühn!
Wie möcht’ ich doch so gerne
Ein Blümchen wieder sehn!
Ach, lieber May! wie gerne
Einmal spazieren gehn!

Christian Adolph Overbeck

Fotos: Sylvia Waldfrau

P1020758

4 Gedanken zu “Veilchen

  1. Da heißt es „Komm, lieber May, und mache…“
    Und wir sitzen im Februar schon hier und wollen den Winter verjagen und alles soll grünen.
    Das konnte ja nicht gut gehen, nicht wahr?! Herr Overbeck wusste es wohl… 😉

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s