Erinnerungen

Titelfoto: Familienausflug, meine Mama und wir drei Geschwister

P1090046

Auf vielen meiner alten Kinderfotos habe ich einen Wildblumenstrauß in der Hand oder bin gerade beim Blumen pflücken. Oben mit Großvater und meinem Bruder.

Heute fotografiere ich vor allem die Blumen und Pflanzen. Mit meinem Vater war ich früher oft auf Streifzügen in der Natur unterwegs und er machte mich auch auf viele kleinen Wunder aufmerksam. Beim Durchschauen alter Fotos am Muttertag entdeckte ich, dass es später einige sehr ähnliche Aufnahmen mit meiner Tochter gibt. So gibt eine Generation der nächsten ihre Vorlieben weiter.

Mein Vater und ich:P1090021Mein Vater mit meiner Tochter:P1090051

P1040970-001.JPG

P1090054

P1070267

 

26 Gedanken zu “Erinnerungen

  1. Kostbar sind sie, die Erinnerungen und ich muß an einen Poesiealbumspruch denken, den ich sehr mochte und immer noch mag:

    Was vergangen, kehrt nicht wieder;
    Aber ging es leuchtend nieder,
    Leuchtet’s lange noch zurück!

    Karl August Förster
    (1784 – 1841), deutscher Dichter und Übersetzer

    Gefällt 5 Personen

      1. … wenn er das noch kann ist er vermutlich gut aufgehoben… meine Ma ist auch Demenz aber bei ihr habe ich das Gefühl sie steckt in einem Albtraum fest… wirklich zaubervolle Erinnerungen LG 😀

        Gefällt 2 Personen

      1. Erinnerung baut neue Zukunft…💜
        Schöne Aufnahmen mit glücklichen Menschen. Man kann die Lebensfreude und Zufriedenheit richtig fühlen.
        Grüne Grüße
        Mion

        Gefällt 2 Personen

  2. ..ganz reizende Fotos aus einer scheinbar heilen Welt, es freut mich immer, wenn ich in solch heile Leben blicken kann, es gibt Trost..meine Erinnernungen sind eher traumatisch, Folgen einer traumatischen Zeit, unter der meine Eltern gelitten haben…

    Gefällt 1 Person

      1. …das Leben verläuft eben oft nicht so, wie wir es gerne hätten, es hätte auch schlimmer kommen können…immerhin habe ich es überlebt…da gibt es die, die es nicht schaffen…

        liebe Grüße an Dich

        Gefällt 1 Person

  3. ich finde es sehr berührend, sich selbst als Kind anzuschauen. Kinderfotos sind echte Schätze, weil wir als Kind noch so unvermittelt bei und in der Welt sind. Du und die Blumen, das wußtest du schon als Kind, dass sie deine Freundinnen sind …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s