Wald

Bäume könnten uns lehren
uns dem Wind des Lebens
hinzugeben

Anke Maggauer-Kirsche

Die Bedeutung von Silvia/Sylvia wird oft als Königin des Waldes oder Herrin des Waldes angegeben. Ich liebe den Wald und Bäume. Mein Name wurde mir also zu Recht gegeben. Nichts beruhigt mich mehr als das Spiel von Licht und Schatten, das Sonnenlicht, das durch die Blätter blinzelt, die Ruhe, der Geruch von Moos und Laub. Mein Name wird nun also mein Programm, nun da es schön wird in der sommerlichen Wärme in den Schatten des Waldes einzutauchen.

P1040858

P1010151P1080436P1090839CIMG1498P1010147P1090946P1090862P1090951P1090943P1090848P1090860P1090845P1090950P1090871

37 Gedanken zu “Wald

  1. Traumschöne Waldbilder, liebe Sylvia!
    Das ich die Bäume genauso liebe wie du, dass weißt du ja…. 🙂
    Danke für den Waldspaziergang !
    Hab einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin als Kind im Harz groß geworden und das bedeutete dunkel, still, weichgepolsteter Boden und Stille. Als wir in den Taunus zogen, war das doch kein Wald! Sonne, Licht- und Blättergefunkel,lautes Vogelkonzert, holprige Wege, aber ganz schnell habe ich ihn lieben gelernt, nur die stundenlangen Wanderungen allein mit meinen Eltern waren Qual. Du wohnst in einer wunderschönen Gegend. Lieber Gruß.

    Gefällt 1 Person

  3. Ich radle ja (jetzt wieder) jeden Morgen durch die Mariataler Allee. Es ist der schönste Teil des Tages, weil man sich unter den mächtigen Bäumen so unfassbar aufgehoben fühlt. Künftig werd ich dabei an dich denken. 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Oh ja, genau mein Empfinden. Das Licht durch die Baumkronen sehen von unten nach oben staunen… 🙂
    Wenn der Regen hier irgendwann vorbei ist und es wärmer wird, nicht mehr so matschig im Wald, dann bin ich wieder dort! Toll die Rinde. Ich habe auch einige der Strukturen gesammelt. Wunderschön können sie sein!

    Liebe Grüße,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

    1. Rinden finde ich auch faszinierend, besonders schön sind sie in der Kombination mit Moos. Im Moment sind unsere Wälder hier auch tropfnaß nach den Wasserfällen die vom Himmel stürzten. Ich hoffe dass es bald wieder wärmer und vor allem trockener wird.

      Gefällt 1 Person

  5. Ich heisse zwar nicht Sylvia, aber ich teile deine Gedanken und Gefühle, kann alles sehr gut nachvollziehen. Und natürlich bin ich sehr froh, hier von viel Wald umgeben leben zu dürfen ❤

    Danke für die wundervollen Fotos – du hast halt einfach den Blick für das Schöne! 🙂

    Ganz liebe Grüsse,
    Christel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s