Lilie / Lily/ Fleur de Lis

 

O weiße Lilie, die so still und licht
Uns in das Auge blickt, wer ahnte nicht
In dir ein fühlend Geisterleben?
Da stehst du sinnend, wie in tiefem Leid,
Voll süßer, namenloser Traurigkeit,
Obgleich von Sommerlust umgeben.

Gottlob Kemmler

P1100056

P1090882P1090905

P1080792

P1090430P1090793P1080790P1080958

P1100083P1100081P1090884

P1100085

P1080960

 

 

22 Gedanken zu “Lilie / Lily/ Fleur de Lis

      1. So haben wir nicht nur den Vornamen gemeinsam – genau die weißen Lilien haben es mir angetan. Sie spielen in so manchen Texten von mir eine Rolle :-).

        Hab einen wunderschönen Tag. Bei uns zeigt sich etwas schüchtern die Sonne.

        Herzliche Grüße

        Sylvia

        Gefällt 1 Person

  1. Soooo schön, liebe Sylvia, und du hast sie wundervoll ins Bild gesetzt.

    (Ich konnte es mir erst heute in Ruhe anschauen und es hat sich gelohnt! 🙂
    Bin gerade voll in der Küchenrenovierung eingespannt … )

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s