Ein Gruß

Ich sehe zur Zeit wie ein Fragezeichen aus. Ein Nerv im Rücken hat sich verklemmt und ich kann kaum sitzen oder liegen und laufe wie ein Fragezeichen, da ich mich nicht aufrichten kann. Das ist so schade bei dem schönen Herbstwetter 😦 Deshalb kann ich hier auch nicht lange lesen oder schreiben. Also, bis bald, ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Fotos: Sylvia Waldfrau

p1130711p1130692p1120897p1130723p1130616

p1130756p1130758

17 Gedanken zu “Ein Gruß

  1. Liebe Sylvia,
    dieses Befindlichkeits-bild lese und höre ich von mehreren Personen, mich selbst zu bestimmten Zeiten eingschlossen. Ich wünsche Dir Erleichterung, Schmerzfreiheit und Zurückkehrende Beweglichkeit.
    Alles Gute für Dich!
    Uta

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Sylvia,
    das *Däumchen* ist für deine schönen Herbstimpressionen….
    aber gar kein *Däumchen* für deinen Rücken… Wärme, Beine im rechten Winkel hochlegen im Bett und gaaaaaanz viel Ruhe… das weißt du sicherlich am Allerbesten!
    Ich wünsch dir alles Liebe und dass du bald wieder aufrecht und schmerzfrei gehen, sitzen, stehen, liegen kannst.
    Liebe Grüße
    Gabi

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s