Pleiten, Pech und Pannen

Innerhalb der letzten Monate ist bei mir ein Gerät nach dem anderen ausgefallen. Kamera, Handy, Computer und zuletzt mein Welan-Router. Deshalb war ich hier auch längere Zeit nicht anwesend. Mein Anbieter hat es seit  einer Woche nicht geschafft das Problem zu lösen und nun habe ich vorübergehend  nur einen Kabelanschluß von Nachbarn. Deshalb hier nur ein kurzer Gruß mit ein paar Fotos aus den letzten Tagen. Der Frühling kommt mit großen Schritten und ich hoffe bald wieder schöne Motive zu finden und auch wieder online sein zu können.

p1020463p1020464p1020465p1020476p1020528p1020665

16 Gedanken zu “Pleiten, Pech und Pannen

    1. Gerade behaupteten sie in einer Stunde sei alles ok. Das sagten sie heute morgen schon um 11 Uhr 😦 Dankeschön für deine lieben Grüße, wenn alles wieder funktioniert, dann werde ich den Sonntag genießen. Wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende.

      Gefällt mir

  1. Das Pech fokussiert auf den Jahresanfang: dann kann es doch nur besser werden, also das was ich nicht habe, nämlich Geduld an den Tag legen und frühlingsmunter in die Zukunft schauen.
    An diese Technikabhängigkeit müssen wir uns alle gewöhnen und das wird eher schlimmer als besser, bzw. bringt es uns ja auch das wunderschöne Blogleben; wie soft, alles hat zwei Seiten -:)) Immerhin hast Du wieder diese zauberhaften Fotos eingestellt!
    Lieber Gruß vom Dach, Karin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s