Spätsommertag

Fotos: Sylvia Waldfrau

Noch schenkt der späte Sommer Tag um Tag
Voll süßer Wärme. Über Blumendolden
Schwebt da und dort mit mildem Flügelschlag
ein Schmetterling und funkelt sammetgolden.

Die Abende und Morgen atmen feucht
Von dünnen Nebeln, deren Naß noch lau.
Vom Maulbeerbaum mit plötzlichem Geleucht
Weht gelb und groß ein Blatt ins sanfte Blau.

Eidechse rastet auf besonntem Stein,
Im Blätterschatten Trauben sich verstecken.
Bezaubert scheint die Welt, gebannt zu sein
In Schlaf, in Traum, und warnt dich, sie zu wecken.

So wiegt sich manchmal viele Takte lang
Musik, zu goldener Ewigkeit erstarrt,
Bis sie erwachend sich dem Bann entrang
Zurück zu Werdemut und Gegenwart.

Wir Alten stehen erntend am Spalier
Und wärmen uns die sommerbraunen Hände.
Noch lacht der Tag, noch ist er nicht zu Ende,
Noch hält und schmeichelt uns das Heut und Hier.

Hermann Hesse

P1060524P1060454P1060503P1060496P1060457P1060470P1060458P1060465P1060505P1060526P1060536P1060546P1060555-001P1060461P1060490P1060516P1060578P1060527

P1060583P1060535P1060584P1060579P1060585P1050432P1060520P1060467P1060580P1130473P1130517P1060559

Spätsommer

 

Noch schenkt der späte Sommer Tag um Tag
Voll süßer Wärme. Über Blumendolden
Schwebt da und dort mit mildem Flügelschlag
ein Schmetterling und funkelt sammetgolden.

Die Abende und Morgen atmen feucht
Von dünnen Nebeln, deren Naß noch lau.
Vom Maulbeerbaum mit plötzlichem Geleucht
Weht gelb und groß ein Blatt ins sanfte Blau.

Eidechse rastet auf besonntem Stein,
Im Blätterschatten Trauben sich verstecken.
Bezaubert scheint die Welt, gebannt zu sein
In Schlaf, in Traum, und warnt dich, sie zu wecken.

So wiegt sich manchmal viele Takte lang
Musik, zu goldener Ewigkeit erstarrt,
Bis sie erwachend sich dem Bann entrang
Zurück zu Werdemut und Gegenwart.

Wir Alten stehen erntend am Spalier
Und wärmen uns die sommerbraunen Hände.
Noch lacht der Tag, noch ist er nicht zu Ende,
Noch hält und schmeichelt uns das Heut und Hier.

Hermann Hesse

Fotos: Sylvia Waldfrau

P1030785P1110448P1120093P1010182DSC00061-001

 

 

 

Bin dann mal weg………..

Da ich für eine Woche Besuch von meiner Freundin aus Strasbourg bekomme, werde ich kaum Zeit haben zu lesen und zu schreiben. Also mache ich eine kurze Pause. Danach gibt es wieder neue Fotos von unseren Ausflügen. Laßt es euch gut gehen:

Fotos: Sylvia Waldfrau/ Titelfoto von meiner Tochter Sarah

Eine kleine Tierparade zum Abschluß:

 

P1070672P1010210.JPG

P1010218

P1040468

P1040770

P1030785

P1080376

P1080458

P1080479

P1080387

Und natürlich Katzen:

Barney, Nachwuchs aus der Nachbarschaft:

P1080500

Die Drei:

P1080504

Freundschaft? Vielleicht? Vielleicht auch nicht…………..

P1080498

P1080483