Insel Mainau

Zur Zeit blühen die Azaleen auf der Insel Mainau.  Somit unterbreche ich kurz meine Pause um den Blütenzauber zu zeigen. Es ist ein Feuerwerk an Farben und Düften. Dank der Vielfalt sind es eine Menge an Fotos. Bald fängt nun die Rosenblüte an, ein Ausflug auf die Insel ist also auf jeden Fall immer wieder lohnenswert.

Fotos: Sylvia Waldfrau

P1040648P1040651P1040658P1040663P1040664P1040665P1040667P1040670P1040674P1040679P1040688P1040690P1040691P1040692P1040697P1040698P1040705P1040707P1040710P1040718P1040720P1040721P1040725P1040728P1040729P1040735P1040736P1040740P1040742P1040745P1040749P1040753P1040755P1040757P1040758P1040759P1040761P1040765P1040769P1040770P1040781P1040783P1040785P1040786P1040788P1040792P1040797P1040798P1040800P1040801P1040802P1040803P1040809P1040820P1040823P1040737.JPGP1040826P1040827Titanic-Feeling:P1040845Meersburg:P1040639P1040847-001

Winteridylle

An den Winter
Willkommen, lieber Winter,
Willkommen hier zu Land!
Wie reich du bist, mit Perlen
Spielst du, als wär‘ es Sand!
Den Hof, des Gartens Wege
Hast du damit bestreut;
Sie an der Bäume Zweige
Zu Tausenden gereiht.
Dein Odem, lieber Winter,
Ist kälter, doch gesund;
Den Sturm nur halt‘ im Zaume,
Sonst macht er es zu bunt!

Elisabeth Kulmann

Fotos: Sylvia Waldfrau

p1020025p1010899-001p1010484p1010479p1010417p1010433p1010457p1010498p1010572p1010799p1010589p1010590p1010445p1010571p1010822p1010578p1010583

Manchmal……………

Manchmal, wenn ein Vogel ruft
oder ein Wind geht in den Zweigen
oder ein Hund bellt im fernsten Gehöft,
dann muss ich lange lauschen und schweigen.
Meine Seele flieht zurück,
bis wo vor tausend vergessenen Jahren
der Vogel und der wehende Wind
mir ähnlich und meine Brüder waren.
Meine Seele wird Baum
und ein Tier und ein Wolkenweben.
Verwandelt und fremd kehrt sie zurück
und fragt mich. Wie soll ich Antwort geben?
(Hermann Hesse)
Fotos Sylvia Waldfrau
p1100488
P1030983
p1100546